Aufgabenstellung

Konstruktionswettbewerb 1994

Ihre Aufgabe ist es, ein Fahrzeug zu konstruieren, das sich durch die potentielle Energie einer Masse vorwärts bewegt.

Folgende Punkte muss beachtet werden:

  • Die Gesamtmasse (Antriebsmasse plus Eigengewicht des Fahrzeugs) darf maximal 2 kg betragen und die Masse muss während der Fahrt konstant bleiben.
  • Die Höhe des Fahrzeugs darf 600 mm nicht überschreiten (die Antriebsmasse darf sich nur innerhalb dieser Bauhöhe des Fahrzeugs bewegen). Die anderen Fahrzeugabmessungen sind frei wählbar.

Ablauf des Wettbewerbs

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden der Vorlesung Konstruktionslehre (Feinwerktechnik) IV der Universität Stuttgart im Sommersemester 1994.

Zur Bewertung der Fahrzeuge finden am Tag der offenen Tür der Universität zwei Wettbewerbe statt. Beide Wettbewerbe werden im Hörsaal V 9.41 durchgeführt. Dieser Hörsaal hat einen Linoleum-Bodenbelag.

  • Im Wettbewerb A soll das von Ihnen gebaute Fahrzeug eine maximale Wegstrecke zurücklegen.
  • Im Wettbewerb B werden jeweils 2 Fahrzeuge über ein Gummiseil miteinander verbunden.
    Die Fahrzeuge werden dann zum gleichen Zeitpunkt in entgegengesetzter Richtung in Bewegung gesetzt und sollen dann auch eine möglichst große Wegstrecke zurücklegen. Gemessen wird die Wegstrecke des Seilbefestigungspunktes zwischen der Startposition und dem Zeitpunkt, wo sich beide Fahrzeuge nach dem Start wieder in Ruhe befinden.
  • Zur Ermittlung des besten Fahrzeugs werden die zurückgelegte Wegstrecke aus beiden Wettbewerben (A und B) addiert. Dabei ist zu beachten, daß im Wettbewerb B jedes Fahrzeug mit allen Teilnehmern verglichen wird und im Fall einer Fahrzeugbewegung in Richtung des gegnerischen Fahrzeugs die Wegstrecke als negativer Wert in die Addition eingeht.
  • Zwischen den Wettbewerben darf das Fahrzeug repariert nicht aber konstruktiv verändert werden.

Termin und Ort:

Der Wettbewerb fand am Tag der offenen Tür der Universität Stuttgart 1994 statt.

 

Fragen zu unseren Konstruktionswettbewerben

Zum Seitenanfang